Oktober 2019 #Für Mitglieder #Konto, Karten & Online-Banking #KOMPASS 2/2019

Gebühren runter – Dividende rauf

Unser Hausbank-Programm

Mit dem Hausbank-Programm der VR Bank Westküste können die Kunden und Mitglieder Baustein für Baustein ihre individuelle Finanz- und Lebenssituation optimieren. Im Gespräch mit Tim Schröder, Privatkundenbetreuer in Hattstedt, und seiner Kundin Silke Clausen ziehen wir eine erste Bilanz.

Liquidität, Absicherung, Vermögen und Vorsorge – das sind die 4 wichtigen Themenbereiche, die das Hausbank-Programm der VR Bank Westküste abdeckt, und die jeder Kunde im Auge behalten sollte. „Der Hausbank-Status zeigt meinem Kunden und mir sehr transparent, wo es noch Versorgungslücken oder Ansatzpunkte für Optimierungen gibt", erklärt Tim Schröder, der vom Hausbank-Programm voll überzeugt ist. 

Dabei ist die Motivation der Kunden für die Nutzung des Hausbank-Programms sehr unterschiedlich: „Wir haben dank des Hausbank-Programms unsere Kontoführungsgebühren deutlich gesenkt", freut sich Silke Clausen, die schon seit ihrer frühestens Jugend Kundin der VR Bank Westküste ist. Als Bürgermeisterin der Gemeinde Arlewatt sieht sie im Hausbank-Programm eine besondere Chance für jüngere Kunden und solche, die noch mitten im Berufsleben stehen. „Man hat alles im Blick, was für die eigene Zukunft wichtig ist – und profitiert sogar noch von Kontovorteilen und dem VR-MitgliederBonus".

In der Tat können sich die Mitglieder der VR Bank Westküste je nach individuellem Hausbank-Status über bis zu 14% jährliche Dividende freuen. „Hier kommt wieder einmal unser genossenschaftlicher Gedanke zum Tragen", sagt Tim Schröder und ergänzt „Mit dem Hausbank- Programm werden unsere Mitglieder spürbar am Erfolg der Bank beteiligt, was das Gemeinschaftsgefühl stärkt." 

So wundert es nicht, dass Kunden wie Silke Clausen schon seit vielen Jahrzehnten der VR Bank Westküste ihre Treue halten: „Ich fühle mich hier einfach gut aufgehoben. Mein Berater ist jederzeit erreichbar und ganz wichtig: Wir können Plattdeutsch miteinander sprechen". Ihre Empfehlung für alle Kunden der VR Bank Westküste: „Sprechen Sie mit Ihrem Berater über das Hausbank-Programm – es lohnt sich auf jeden Fall."

„Man hat alles im Blick, was für die eigene Zukunft wichtig ist – und profitiert sogar noch von Kontovorteilen und dem VR-MitgliederBonus“.

Silke Clausen, Kundin der VR Bank Westküste

weitere Artikel

#Für Mitglieder

#Konto, Karten & Online-Banking

#KOMPASS 2/2019

Seite 1 von 1 | Artikel 1 bis 21